Unsere Kurse im Überblick

Kamera 1 - für Einsteiger die filmen wollen
Kamera 2 - für Fortgeschrittene die eine Kamera haben
Licht - die Grundlagen der guten Beleuchtung
After Effects 1 - für Einsteiger in die Welt der VFX
After Effects 2 - für Fortgeschrittene
Schnitt 1 - die Grundlagen des Editing
Schnitt 2 - Effektschnitte und Übergänge
Final Cut Pro - Grundlagen, DVD, Apple Motion
Regie 1 - Grundlagen der Regie und Training der Fantasie
Regie 2 - Der Aufbaukurs für Fortgeschrittene
Drehbuch - die Grundlagen des Schreibens
Bildgestaltung - wie schöne Bilder Realität werden
Film als Business - für alle die vom Film leben wollen
Film im Business - für Unternehmer die den Film brauchen

Live-Training - seien Sie bei unseren Dreharbeiten dabei
Beratung - wir beraten Sie vor Ort oder im Studio
Spezialkurse - von Zeit zu Zeit mit bekannten Filmemachern

 
 

Der richtige Urlaubsfilm

Das Seminar: In den nächsten Monaten werden wieder unzählige Urlaubsfilme gedreht. Doch warum werden sie selten so interessant und schön wie gewünscht. Wir zeigen wie man es richtig geht. Von der Planung über den Dreh bis zum Schnitt und der Vertonung.

 
 

Was Sie erwarten können :
Ein Seminar vollgepackt mit wertvollen Informationen rund um den Urlaubsfilm. Wir planen, suchen bei einem Dreh die richtigen Motive, achten auf spannende Einstellungen, schneiden das alles interessant zusammen und vertonen es. Lernen Sie, wo Sie was vor dem Urlaub vorbereiten müssen, wie Sie Bilder machen, die Ihre Zuschauer lieben werden, und wie Sie das alles zusammenbauen.
Zu einem perfekten Urlaubsfilm! Jetzt das Video ansehen!


Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an alle, die mit Ihrer Videokamera im Urlaub unterwegs sind, Landschaften und Städte filmen, die Familie, Freunde und daraus einen tollen, spannenden Urlaubsfilm machen möchten.


Das Seminar:

- Der Kurs wird über 1 Tag angeboten
- Max. Teilnehmerzahl: 6
- Dauer: ca. 8 Std.
- Trainer: Lutz Dieckmann
- Kosten: € 327,25 inkl. Mwst. pro Teilnehmer in Deutschland (Österreich bitte hier schauen)
  inkl. Getränke
- Evtl. Übernachtung und Reisekosten sind von den
  Teilnehmern selbst zu tragen
- Jeder Teilnehmer bringt seine eigene Kamera inkl.    Stativ mit

Generell zeigen wir immer Methoden. Das bedeutet, jeder kann das mit der eigenen vorhandenen Technik nachvollziehen. Egal welche Kamera, welches Licht, welches Schnittsystem.

Ablauf des Seminars:


Wir setzen uns zunächst zusammen und besprechen die Grundlagen des Urlaubsfilmes. Dabei werden Beispiele aus guten Urlaubs/Städtefilmen gezeigt. Fragen der Teilnehmer werden geklärt.

Dann ziehen wir los in die direkte Umgebung mit unzähligen, tollen Motiven. Dies ist universell. Es spielt keine Rolle wo auf dieser Welt eine Stadt liegt, oder eine Umgebung X. Wir drehen alle benötigten Aufnahmen und erläutern die richtigen Einstellungen.

Zudem werden Besonderheiten der Gestaltung gezeigt. Irgendwann zwischendrin machen wir eine Mittagspause. Bei den Dreharbeiten legen wir besonderen Wert auf die "Urlaubsverträglichkeit". Schließlich will man nicht nur drehen, sondern auch Ferien haben.

Wir besprechen die Grundlagen des Schnitts, der Effekte, des Textes, der Musik, dabei wird auch auf einfache Schnittsysteme besonderer Wert gelegt. Schließlich soll es jeder daheim können.

Es wenig Sinn, Zeit am Tag mit direktem Schnitt zu vergeuden. Das dauert viel zu lange und jeder hat ja seine eigenen Vorlieben und seine eigene Schnittumgebung. Deswegen gibt es eine kostenlose Zugabe. Jeder schneidet nach dem Seminar SEINEN Film zusammen. Dann läd es jeder PRIVAT bei Youtube hoch und teilt allen anderen die URL mit. Anschließend finden wir einen Termin und sprechen rund 2 Std. in einer Telefonkonferenz über die Ergebnisse. So ist es viel persönlicher und wir können gute Dinge und Fehler direkt miteinander anhand der Filme (die ja aus dem gleichen Material bestehen) besprechen.

Jeder wird das Gezeigte direkt nachvollziehen und später daheim und im Urlaub anwenden können.

Anfragen hier

 

 
   
Copyright (c) LDP Media Design
0049 / (0) 69 / 410 74 622
 
  Feedbacks   |    LDP.de    |    Kunden    |    Impressum    |    Unsere Partner